MEERBUSCH AKTUELL

Barbara Heinz – Expertin für Haarverlängerung bei Braun Der Friseur

September 2017

Haarverlängerung bei Braun Der Friseur
Jetzt deutschlandweit auch als Trainerin für den Marktführer Great Lengths unterwegs15 Jahre Erfahrung hat Barbara Heinz bereits mit Haarverlängerungen und Haarverdichtungen bei Braun Der Friseur. Und etwa so lange arbeitet sie auch schon mit dem Echthaar-Marktführer Great Lengths zusammen, mittlerweile als „Platin-Partner“. "Die Firma hat uns einfach immer wieder überzeugt, denn neben hervorragender Qualität des indischen Echthaars folgen sie stets haargenau dem aktuellen Trend, wenn es um Haarfarben, Schnitte und Farb-, wie Strähnentechniken geht.", erklärt Barbara Heinz.

Auch das Niveau ihrer eigenen Ausbildung, zahlreicher Fortbildungen und Trainings in puncto Haarverlängerung ist bis heute spitzenmäßig und hat Barbara zu einer wahren "Expertin" gemacht. Darauf ist auch Great Lengths stolz und beauf-tragt Barbara Heinz nun als Trainerin, um deutschlandweit in eigenen Schulungszentren ihr Wissen um Haarverdichtungen und -verlängerungen weiteren Friseuren zu vermitteln und die Technik zu trainieren. Dabei bewegt sich Barbara Heinz in einem wachsenden Markt. Das glauben Sie nicht? Dann liegt es an der Qualität der Haarverlängerungen – denn diese sind nahezu unsichtbar. D.h. im Umkehrschluss: es sind viel mehr mit Echthaar verdichtete und/oder verlängerte Haare auf der Straße unterwegs, als wir wahrnehmen – nur, dass wir sie eben nicht sehen, wenn die Haarverlängerung so gut gemacht ist, wie Barbara Heinz es bei Braun Der Friseur anbietet.

Great Lengths arbeitet mit hochqualitativem indischen Echthaar, das individuell für die persönliche Haarstruktur der Kundin ausgewählt wird. Stylings wie Glätten, Fönen und Locken sind genauso möglich, wie mit dem eigenen Haar. Das verlängerte Haar hält bis zu 6 Monate und ist in Längen von 20 – 60 cm erhältlich.

ROOTED: Vom Tabu zum Trend: Es ist noch gar nicht lange her, da waren dunkle Haaransätze ein absolutes No-Go! Dann kamen die sogenannten Street-Styles und die ersten Modemutigen und Blogger haben das Tabu zum Trend gemacht. Mittlerweile sind dunkle Haaransätze, „Roots“ genannt, absolut cool.

Mit den ROOTED setzt Great Lengths den Trend fort, immer im Trend zu sein. Mit den FLOW-Strähnen bedienen sie schon lange den angesagten Ombré Look. Mit den BRONDE-Strähnen und ihrem Sunkissed-Effekt kam die Balayage-Technik ins Spiel. Und jetzt folgen die ROOTED-Strähnen - immer im Trend.